Zur Übersicht

Themengebiet: Politik

Generalleutnant a.D. Ben Hodges

Strategieexperte für globale Sicherheit

Kurzbiografie

Ben Hodges, der frühere kommandierende General der US-Armee in Europa, ist jetzt Senior Advisor bei Human Rights First, einer gemeinnützigen, unparteiischen internationalen Menschenrechtsorganisation mit Sitz in New York, Washington D.C. und Los Angeles. Bevor er zu Human Rights First kam, hatte er den Pershing-Lehrstuhl für strategische Studien am Center for European Policy Analysis (CEPA) inne. General Hodges ist leitender NATO-Mentor für Logistik, berät mehrere Unternehmen in Fragen zu Europa, der NATO und der Europäischen Union und ist Mitautor des Buches «Future War. Die Bedrohung und Verteidigung Europas» (Langen-Müller, 2022).

Veranstaltungen

Dienstag, 31. Oktober 2023, 18:30 – 20:00 Uhr

An der Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zurich, KOH-B-10

Veranstaltungssprache: Englisch

Ukraine, Russia and the World... What Lies Ahead?

Die Ukraine braucht Präzisionswaffen mit grösserer Reichweite, um die Krim für Russland unhaltbar zu machen – der Schlüssel zum Sieg über Russland. Nach diesem sollten Verhandlungen die Souveränität, Freiheit und territoriale Integrität der Ukraine besiegeln. Ihre NATO-Mitgliedschaft würde Schutz bieten und die europäische Sicherheit insgesamt verbessern. China wird dies zur Kenntnis nehmen. – So argumentiert unser Speaker.

Zur Veranstaltung